Aller guten Dinge sind drei


Es wurde wieder ordentlich gebruzzelt, hübsch angerichtet und viel probiert bei dem jüngsten kulinarischen Fest vor dem E-Center Köhler – mehr als 20 Foodtrucks und Garküchen aus ganz Deutschland haben ihre köstlichen Leckereien aus der ganzen Welt feilgeboten. Und die dritte Auflage des beliebten Street-Food-Marktes unter dem Motto „Das Iss’n‘ Fest“ war wieder ein voller Erfolg und traf genau den Nerv vieler Göttinger. Hunderte Gäste konnten – neuerdings über drei Tage lang – auf dem Parkplatz des E-Centers Köhler flanieren und sich von den Gourmetkünstlern nach allen Regeln der Kunst verwöhnen lassen – ein wahres Fest für lokale Feinschmecker! Auch das Team vom E-Center Köhler hielt einige kulinarische Besonderheiten für die Besucher bereit – da bleiben bei Groß und Klein keine Wünsche offen. Am Ende des dreitägigen Street-Food-Marktes waren sich alle einig: Das war ein kulinarisches Fest!

171103 (C)M