Wein aus aller Herren Länder


„Der Wein erfreut des Menschen Herz, und die Freudigkeit ist die Mutter aller Tugenden“. Getreut nach diesem Satz von Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832) ist die Weinabteilung ein absolutes Highlight des modernen E-Center Köhler. Denn diese ist mehr als nur eine einfache Weinabteilung, sie ist ein einladender Ort der Begegnung für wahre Genießer. Sie bietet eine mehr als 12 Meter lange Tafel in einer rustikel-eleganten Holz-Optik zum Verkosten, stimmungsvolles Licht durch eine kreative Beleuchtung mit Weinflaschenoptik und eine ausgefallene Theke zum perfekten Servieren der hochwertigen Getränke.

Von Rhein und Mosel bis nach Chile, Australien und Südafrika

Die Auswahl der ambitionierten Weinabteilung ist sehr, sehr abwechslungsreich und vielseitig. Für jeden Geschmack, von Gelegenheitstrinker bis hin zum wahren Weinliebhaber, ist was dabei. Eine Säule bilden die edlen Tropfen deutscher Hersteller aus Baden-Würtemberg, Franken und der Pfalz sowie von Rhein und Mosel. Aber auch Klassiker aus Italien und Frankreich, aber auch Importware aus Übersee wie aus Argentinien, Chile, Kalifornien, Südafrika, Australien und Neuseeland dürfen selbstverständlich nicht fehlen.

Weinexperte mit viel Ideen und Erfahrung

Das Herzstück der Weinabteilung des E-Center Köhler ist der gelernte Einzelhandelskaufmann und Weinexperte Joachim Friedrich. Nach seiner Ausbildung arbeitete er 17 Jahre lang bei dem traditionsreichen Göttinger Weinfachhändler „Bremer“. Während dieser Zeit entwickelte sich der heute 45-Jährige von einem Anfänger zu einem wahren Fachmann des Fachs. Auch wenn er sich heute bescheiden gibt: „In Sachen Wein lernt man nie aus.“ Danach hat er fünf Jahre lang das „Weinstübchen“ in der Innenstadt geführt, seit März gehört er zumTeam des E-Center Köhler.

Dennoch hat der Experte mit Weinkenner-Diplom eine klare Vorstellung davon, wie er das Weinsortiment stets attraktiv und abwechslungsreich gestalten will. „Wir wollen zukünftig eher unbekannte Regionen wie beispielsweise Luxenburg oder China, aber vernachlässigte Gebiete wie Spanien und Portugal verstärkt in den Fokus nehmen. Diese Länder haben auch viele edle Tropfen zu bieten, da verpasst man viel Schönes“, erklärt Joachim Friedrich voller Leidenschaft.

Verwöhnen Sie Ihren Gaumen

Überzeugen Sie sich selbst von der vielfältigen und mit viel Liebe zusammengestellten Auswahl – oder lassen sich bei einem der regelmäßigen Weinabende (immer am letzten Freitag im Monat) oder der Spirituosen-Verkostungen verwöhnen. Das E-Center Köhler freut sich auf Ihren Besuch!