Nikolaus bringt Kinderaugen zum Glänzen


Er kam zwar etwas verspätet, doch wie gewohnt brachte er die Kinderaugen zum Glänzen: der verschlafene Nikolaus machte Anfang des Monats mit seinem Truck Halt beim E-Center Köhler. Und hatte einiges mit im Gepäck: Die kleinen Bescher konnten sich mit dem Nikolaus unterhalten, ihm ihre Wünsche für Weihnachten verraten und vor einem sogenannten Green Screen ein schönes Erinnerungsfoto machen. Mit einer Helferin des Nikolauses durften sich die Jungen und Mädchen dann einen hübschen Hintergrund auswählen und das ausgedruckte Bild zusammen mit einer Tüte voller Süßigkeiten, Nüsse und Mandarinen mit nach Hause nehmen. Das Fest von Groß und Klein war wie ein Weihnachtsmarkt für einen Tag: Besucher konnten Weihnachtsbäume für das Fest kaufen, eine schön warme Tasse Glühwein genießen, sich leckere Spezialitäten wie vom Bauernhof Freckmann schmecken lassen und ihr Glück bei einer großen Tombola versuchen.

Warum sind Sie zum Besuch des Nikolaus gekommen?

Sylvia Nobst mit Enkel Lennert:

„Wir kommen immer sehr gerne mit der ganzen Familie hierher, wenn der Truck da ist, da für jeden was dabei ist. Gerade für die Kleinen ist der Nikolausbesuch ganz toll und macht einen schönen Vorgeschmack auf Weihnachten.“

 

Corinna Schrader mit Tochter Mia:

„Für die kleinen Kinder ist der Nikolausbesuch eine ganz schöne Sache – und das auch noch ohne Eintritt. Sowas ist heute nicht mehr selbstverständlich. Mit solch kleinen Gesten des E-Centers macht man den Leuten eine große Freude.“

 

Manuela Himmel mit Sohn Moritz:

„Wir sind nicht das erste Mal hier. So viel ist in Göttingen ja nicht los, deshalb sind wir gerne wieder vorbei gekommen. Wir haben ein bisschen was gegessen und machen gleich noch ein Foto mit dem Nikolaus, das ist eine tolle Erinnerung.“

Nikolaus 1
Nikolaus
Nikolaus
Nikolaus
Nikolaus
Nikolaus
Nikolaus
Nikolaus