EDEKA Köhler, Göttingen, Grone, Convenience,

Frisch! Frischer! Schnippelküche!

Hinter dem etwas sperrigen Begriff „Convenience“ verbirgt sich der gleich viel angenehmere Ausdruck „Bequemlichkeit“. Wir bei EDEKA Köhler verbinden in unserer Obst- und Gemüseabteilung den Begriff der Bequemlichkeit zudem mit dem der unbedingten Frische. Für Sie, liebe Kundinnen und Kunden, bedeutet das: Frische, ganz bequem zum Mitnehmen. Und dass frisch auch tatsächlich frisch meint, dafür bürgt Sabrina Körner, Abteilungsleiterin Convenience, zusammen mit ihrem Team. Sicherlich haben Sie Sabrina Körner schon einmal bei der Arbeit beobachten können. Denn Frische und Transparenz gehen in unserem Markt Hand in Hand. Nicht umsonst steht die „Schnippelküche“, so wird der Zubereitungstresen in der Obst- und Gemüseabteilung liebevoll hausintern genannt, nicht irgendwo, sondern dort, wo Sie zuschauen können, wenn frisches Obst und Gemüse zu Leckereien verarbeitet werden.

Ganz bequem die Melonenzeit genießen

„Sommerzeit ist Melonenzeit“, weiß Sabrina Körner und ergänzt: „Die saftigen Früchte stehen für Erfrischung und leichten Genuss an heißen Tagen. Dabei lassen sie sich sowohl für Desserts und Drinks, als auch für herzhafte Speisen verwenden. Wir in der Schnippelküche bereiten Ihnen diese tolle Sommerfrucht quasi passgenau zu. Ob als Hälfte, als Viertel oder ganz bequem zum Snacken in Würfelform. Quasi „Melone to go!“.

Melonen, Schnippelküche, EDEKA Köhler, Göttingen
Melonenhälften, Melonenviertel, Melonenwürfel: Melonen in Hülle und Fülle!

Champignons, Desserts, knackige Bowls

Neben frischen Melonen bietet die Schnippelküche natürlich auch noch eine ganze Menge anderer Köstlichkeiten. „Wir stellen täglich frisch unsere beliebten Desserts her. Zudem steht die Ananas bei den Kundinnen und Kunden hoch im Kurs“, weiß Sabrina Körner. „Und gerade zur Mittagszeit sind die knackigen Bowls, die wir sehr kreativ und abwechslungsreich zubereiten, beliebte Mittagssnacks.“ Auf die Frage, ob sie und ihr Team häufiger einmal während der Arbeit angesprochen werden, lacht Sabrina Körner: „Klar, und das freut uns immer sehr! Die offene Schnippelküche lädt ja förmlich dazu ein. Durch solche Gespräche entstehen auch tolle Dinge. Beispielsweise sprach uns vor einiger Zeit ein Paar an, das in der Auslage nicht das für sie passende Angebot fand. Nach Absprache kreieren wir seither die Lieblingssalate der beiden. Individuell zusammengestellt. Und scheinbar machen wir das so gut, dass sie pro Woche sechs Salate bestellen.“ Eine echte Erfolgsstory für ein gelungenes Miteinander.

Bowls, Schnippelküche, EDEKA Köhler, Göttingen
Ob knackig, frische Bowls…
Desserts, Obst, Convenience, Schnippelküche, EDEKA Köhler, Göttingen
…unwiderstehlich leckere Desserts, gesundes Obst…
Convenience, Schnippelküche, EDEKA Köhler, Göttingen
…oder gefüllte Champignons! Die Schnippelküche von EDEKA Köhler zaubert Kreatives!

„Wir laden Sie herzlich ein, uns einfach einmal anzusprechen, wenn wir auch Ihren ganz individuellen Frische-Wunsch erfüllen sollen“, freut sich Sabrina Körner. Ansonsten bleibt uns nur noch, Ihnen das wirklich tolle „Schnippelküchen-Buffet“ zu empfehlen, das tagtäglich ab 14.00 Uhr das volle Angebot bereithält. Ganz bequem. Convenience eben.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.