Schmeckt die Maibowle eigentlich nur im Mai?

Mal Hand aufs Herz! Wissen Sie eigentlich genau, was eine Maibowle ist und wie sie schmeckt? Und wieso heißt dieses Frühlingstrendgetränk eigentlich so? Würde sie im April und Juni genauso munden oder schmeckt die Maibowle nur im Mai? Fragen über Fragen, deren Antworten mich im Mai natürlich besonders interessieren.Wie gut, dass wir mit unserem Weinexperten Joachim Friedrich einen ausgewiesenen Fachmann im Markt haben. Nicht umsonst wird die Maibowle auch Maiwein genannt. Dessen erste Erwähnung erfolgte tatsächlich bereits im Jahre 854 durch den Benediktinermönch Wandalbertus aus dem Kloster Prüm. Und noch heute erfreut sie sich allergrößter Beliebtheit. Wie man bei uns im Markt in der Weinabteilung sehen kann.

Joachim Friedrich Weinexperte bei EDEKA Köhler Göttingen Grone
Unser ausgewiesener Weinexperte Joachim Friedrich kennt sich auch mit Maibowle aus.

Maibowle: Die Bowle, hergestellt aus Maikraut!

„Trinkt ein Weinfreund wie Sie eigentlich gerne Maibowle, Herr Friedrich?“, frage ich am Telefon. „Mit dem richtigen, spritzigen Grundwein und wenn die Bowle frisch zubereitet ist, schmeckt mir auch die Maibowle“, schmunzelt Joachim Friedrich und ergänzt: „Ein Riesling empfiehlt sich besonders gut, wenn Sie die Bowle frisch zu Hause herstellen möchten. Dazu frischer Waldmeister, der noch nicht geblüht haben darf, und aromatische Minze oder Zitronenmelisse, die Sie für 30 – 45 Minuten kopfüber in den Wein hineinhängen. Nach dem „Parfümieren des Weines“ den Ansatz dann im Kühlschrank herunterkühlen und vor dem Servieren mit ebenfalls gekühltem Sekt auffüllen. Fertig ist der perfekte Terrassendrink, der natürlich auch im April, Juni oder anderen Monaten schmeckt. Jedoch blüht das Maikraut, also der Waldmeister, im Mai. Von daher auch der Name.“

All diese Zutaten für eine frische Maibowle erhalten Sie natürlich im Markt von EDEKA Köhler. Doch sollte die Zeit einmal knapp sein, dann hält Joachim Friedrich selbstverständlich fertig zubereitete Maibowle für Sie in seiner Abteilung bereit. Und wenn Sie dann schon einmal dort sind, empfiehlt Ihnen der Weinkenner garantiert auch noch weitere Frühlingsweine, die beispielsweise ganz hervorragend zum Spargel passen. „Gerne berate ich Sie zu herausragenden jungen und frischen Weißweinen wie dem Rivaner oder dem Riesling „, lädt Joachim Friedrich Sie ein. Ein Besuch lohnt sich also in jedem Fall.

Fix und fertige Maibowle im Markt von EDEKA Köhler in Göttingen Grone
Fix und fertige Maibowle gibt es in der Weinabteilung des Markes von EDEKA Köhler

Wenn Sie jetzt so richtig Lust auf „frische Früchtchen“ oder andere exotische Vitaminbomben bekommen haben, dann schauen Sie doch mal in Ruhe durch die aktuellen Angebote des Marktes. Oder wussten Sie, was es mit „diversen Früchtchen“ auf sich hat? Nein? Dann lesen Sie sich doch am besten einmal kundig. Vielleicht bei einem Glas kühler Maibowle? Wir wünschen Ihnen auf jeden Fall waldmeisterhaften Genuss!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.